Coaching

Professionelles Coaching ist explizit keine Beratung. Es gibt keine Standardmethoden und -lösungen vor, die Ihnen und Ihrer Organisation aufgesetzt werden. Im Gegenteil – als Coach bin ich Moderator eines Prozesses, der ganz aus Ihnen, aus Ihrer Organisation heraus lebt. Ziel ist es, einen Leitfaden für nachhaltige Selbsthilfe zu entwickeln. Ein wertschätzender Dialog auf Augenhöhe führt Sie zur Wahrnehmung und Reflexion der eigenen Einstellungen und Handlungsmuster sowie deren Auswirkungen auf Sie und Ihre Umwelt. Dafür konzipiere ich individuelle Workshops, Team- und Einzelcoachings, die jeweils die besondere Ausgangssituation und die von Ihnen definierten Ziele als Basis nehmen. Es wird ein Raum eröffnet, in dem ohne Tabus Erkenntnisse gewonnen und neue Handlungsoptionen denkbar werden. Selbstverständlich begleite ich Sie bei der Implementierung und Überprüfung der praktischen Umsetzung.

Außer für den Unternehmenskontext ist systemisches Coaching für Nachhaltigkeit interessant für Bildungsträger und -einrichtungen, (Umwelt-) Verbände, Aktionsbündnisse, Kommunen und alle Akteure, die Bewusstseins- und Verhaltensänderungen im Sinne einer sozialen und ökologischen Transformation ermöglichen möchten. Ebenso profitieren Einzelpersonen in Veränderungssituationen von sustainable coaching.